Search engine  

  

 

 

  

Schiffsmodell französische Bombarde LA SALAMANDRE von 1752

  

Schiffsmodell französische Bombarde LA SALAMANDRE von 1752

  

Schiffsname LA SALAMANDRE
Maßstab 1 : 48
Länge 94 cm
Breite 89 cm
Höhe 40 cm
Material Rumpf Holz
Fotos 1 Gesamtansichten
Fotos 2 Detailansichten
Preis verkauft
Transportkosten   -  


 

 

 

 

 

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

 

 

  

Der Schiffstyp Bombarde

 

Bombarden waren schwierig zu segeln, da an Stelle des Fockmastes zwei große Mörser im Vorschiff untergebracht waren. Um dem Rückstoß der Geschütze mit ihren schweren Geschossen standhalten zu können, waren die Bombarden von besonders massiver Bauweise.

Von den Franzosen wurden Bombarden ab dem 17. Jahrhundert genutzt, um die Piratenstädte an der nordafrikanischen Küste wirkungsvoller zu beschießen.

 

Das Schiffsmodell der Bombarde, Fotos und Maße

  

Das Schiffsmodell der französischen Bombarde LA SALAMANDRE von 1752 wurde nur teilweise beplankt im Stil der Admiralitätsmodelle gebaut. Es ist ein echtes Meisterwerk.

Maßstab 1 : 48, Länge 94 cm, Breite 40 cm, Höhe 89 cm.

  

Das Modell entstand nach der Monographie von Jean Boudriot & Hubert Berti, Bomb Ketch LA SALAMANDRE 1752, Monograph with thirty-four plates at 1:48 scale, Editions A.N.C.R.E. .  Erbauer: Dr. Peter Schöberl, Haltern.

Hier sind verschiedene Gesamt- und Detailansichten. Wenn Sie auf ein einzelnes Bild klicken, sehen Sie dieses Bild in einer großen Auflösung.

  

Dieses Modell ist bereits verkauft und ist in der Galerie der bereits verkauften Modelle nur noch aufgeführt, um Modell-Liebhabern die Möglichkeit zu geben, sich an den Bildern zu erfreuen und vielleicht Hinweise zu bekommen, wenn sie selber ein solches Modell bauen.


 
  Kontakt:  Tel. 0236159757

Email:  michael.czytko@t-online.de

  Wir über uns Impressum
  Schiffsmodelle kaufen Schiffsmodelle transportieren
  Sitemap Kontakt