Schiffsmodell Largs Line Skiff von 1890

  

Schiffsmodell Largs Line Skiff von 1890

  

Schiffsname Largs Line Skiff
Maßstab 1 : 10
Länge 54 cm
Breite 17 cm
Höhe 55 cm
Material Rumpf Holz, Nussbaum, Kirsche
Fotos 1 Gesamtansichten
Fotos 2   -  
Preis verkauft
Transportkosten   -  


 

 

 

 

 

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

 

 

Das Largs Line Skiff von 1890

 

Dieses Boot wurde in Largs, Schottland um 1890 gebaut. Die typischen Fischerboote am Firth of Clyde waren 5,5 - 6 m lang und wurden am Strand angelandet. Sie waren flach gebaut, Spitzgatter, aus Kiefernholz. Sie waren als schnelle Segler bekannt mit einem einzelnen Luggersegel.

Das Fischerboot ist beschrieben im Buch von Basil Grenhill, Julian Mannering, "Inshore Craft, Traditional Working Vessels of the British Isles", Chatham Publishing, London 1997, ISBN 1861760299.

 

Das Modell des Largs Line Skiff, Fotos und Maße

  

Das Modell wurde aus Nussbaum und Kirsche nach Plänen gebaut, wie sie im Buch von Grenhill und Mannering (s.o.) enthalten sind. Hier sind noch weitere Fotos, Gesamtansichten und Nahaufnahmen von Details. Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

Das Modell des Largs Line Skiff wurde von H. Rainer Wedel, Geestland gebaut. Er ist Modellbauer beim Deutschen Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven.

Das Modell ist eine sehr detaillierte, sehr saubere schöne Arbeit, ein echtes Meisterwerk.
Es hat im Maßstab 1 : 10  eine Länge von 54 cm, eine Breite von 17 cm und eine Höhe von 55 cm.

Das Modell steht lose im Ständer und kann herausgenommen werden, z.B. für den Transport.

  

Dieses Modell ist bereits verkauft und ist in der Galerie der bereits verkauften Modelle nur noch aufgeführt, um Modell-Liebhabern die Möglichkeit zu geben, sich an den Bildern zu erfreuen und vielleicht Hinweise zu bekommen, wenn sie selber ein solches Modell bauen.


 
  Kontakt:  Tel. 0236159757

Email:  michael.czytko@t-online.de

  Wir über uns Impressum
  Schiffsmodelle kaufen Schiffsmodelle transportieren
  Sitemap Kontakt