Search engine  

  

 

 

  

Schiffsmodell griechischer Handelssegler Kyrenia von 300 v. Chr.

  

Schiffsmodell griechischer Handelssegler Kyrenia von 300 v. Chr.

  

Schiffsname Kyrenia
Maßstab 1 : 20
Länge 71  cm
Breite 50  cm
Höhe 60 cm
Material Rumpf Holz
Fotos 1 Gesamtansichten
Fotos 2 Nahaufnahmen
Preis 1400 Euro
Transportkosten bitte anfragen


 

 

 

 

 

Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

 

 

Modell kaufen

 

Der Frachtsegler Kyrenia

 

Im Jahre 1967 wurde vor Kyrenia, Zypern das Wrack eines griechischen Frachtseglers aus dem 4. Jahrhundert vor Christus geborgen. Das Schiff war noch zu 75 % erhalten. Es war 14,75 m lang, 4,4 m breit und hatte wohl vier Mann Besatzung. Es war vermutlich 15 - 25 Jahre als Frachtsegler unterwegs gewesen, als es etwa 300 v. Chr. vor Kyrenia sank. Das Schiff fuhr mit einem einzigen Rahsegel. Der gute Zustand der Planken erlaubte eine Studie der Bauweise. Das Schiff wurde nach der Methode "Außenhaut zuerst" gebaut, anders als die heutige Methode von Spanten und anschließender Beplankung. Die Planken wurden mit Vollzapfen aufeinander gefügt, anschließend wurden passende Spanten eingesetzt.

Es gibt im Netz viele Berichte über die Entdeckung und Bergung des Wracks, wie z.B. dieser in Wikipedia über die Kyrenia.

  

Der erste Nachbau, die Kyrenia II, wurde gemäß der antiken Bauweise Anfang der 1980er Jahre gebaut. Er segelte 1986 von Piräus nach Zypern. Es gibt einen informativen Film über die Bergung des Wracks, den Nachbau und die Reise.

Im Frühjahr 1987 segelte die Kyrenia II über 800 sm zurück von Zypern nach Piräus. Auf der Tour musste sie drei Stürme mit bis zu 10 Beaufort abwettern und erreichte Geschwindigkeiten von 12 Knoten. Sie zeigte sich absolut seetauglich, und 12 Knoten Geschwindigkeit war etwas, was zuvor niemand für möglich gehalten hatte bei antiken Schiffen, die nur von einem Rahsegel angetrieben wurden.

Das Segel wurde an der Rah gesetzt und weggenommen durch die Nutzung mehrerer Geitaue, ohne dass die Rah abgesenkt wurde oder Leute in die Takelage kletterten. Es gibt dazu ein interessantes kurzes Video von den Untersuchungen der Fahreigenschaften bei einem dritten Nachbau des Schiffs.

  

Das Schiffsmodell der Kyrenia, Fotos und Maße

  

Das Modell wurde gebaut nach den Plänen Skizzen von Yiannis Pantzopoulos, Piräus und Rissen von Prof. Richard Steffy, Texas im Logbuch 1990/2 und 1994/2 des Arbeitskreis Historischer Schiffbau. Im Netz sind Pläne und Zeichnungen zu finden, wie z.B. diese Pläne von jemandem der Hellenic Scale Modelling Community.

Die Takelage und die Funktion der Geitaue beim Segelsetzen und Bergen ist gut dargestellt in dieser Zeichnung.

Hier sind noch weitere Fotos des Modells: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage. Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

Das Modell der Kyrenia ist eine sehr saubere schöne Arbeit. Die Linienführung des eleganten Rumpfes kommt gut zur Geltung. Die Figuren (Mann, Schaf, Amphoren im Laderaum) sind nur aufgestellt und können entfernt werden.
Das Modell hat im Maßstab 1 : 20  eine Länge von 71 cm, eine Breite von 50 cm und eine Höhe von 60 cm.

Das Schiffsmodell steht lose im Ständer und kann herausgenommen werden, z.B. für den Transport.

 

Preis und Transport des Schiffsmodells


Der Preis beträgt 1400 Euro, plus Versandkosten.

Transport: Das Schiffsmodell kann in einer Transportkiste sicher verpackt werden. Ein Versand mit einer Spedition oder ein Lufttransport über große Entfernung kann in einer solchen Kiste gefahrlos erfolgen. Die Alternative dazu: die Abholung des Modells mit einem Auto.

Das Modell steht in meinem Ausstellungsraum in Recklinghausen. Hier finden Sie Information zur Abwicklung von Bestellung, Versand und Bezahlung.

 

Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie Fragen oder Interesse an dem Schiffsmodell haben.  

Dr. Michael Czytko, Kühlstr. 31, 45659 Recklinghausen, Tel. 02361 59757 , Email: michael.czytko@t-online.de

Und so finden Sie mich ganz einfach. 


 
  Kontakt:  Tel. 0236159757

Email:  michael.czytko@t-online.de

  Wir über uns Impressum
  Schiffsmodelle kaufen Schiffsmodelle transportieren
  Sitemap Kontakt