Schiffsmodell Sklavenschiff L'Aurore von 1784

 

  

Schiffsmodell Sklavenschiff L'Aurore von 1784

 

Maßstab 1 : 48, Länge 102 cm, Breite 35 cm, Höhe 81 cm
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!
Preis 6000 Euro, plus Versandkosten

 

            Call to Action Abgebot
 

Die Geschichte des Sklavenschiffs L'Aurore
 
Die L'Aurore wurde 1784 in Frankreich von dem Schiffsbaumeister H. Penevert erbaut. Die Länge betrug 31 m, die Breite 8,7 m, die Verdrängung 500 Tonnen bei 4 m Tiefgang. Von Frankreich fuhren Schiffe dieser Art an die Küste Angolas, um 600 Sklaven für die Fahrt nach Haiti, damals die französiche Kolonie Saint Domingue, zu übernehmen. Dort wurden Kolonialgüter, meist Zucker, übernommen und nach Frankreich transportiert.
1789 wurde in Frankreich der Sklavenhandel abgeschafft. 

 
Das Modell der L'Aurore, Fotos und Maße
 
Das Modell wurde gebaut nach den Plänen von Jean Boudriot in seinem Buch "MONOGRAPHIE DE L'AURORE - navire négrier - 1784", Verlag ANCRE. Das Modell wurde ohne Segel ausgeführt, um den Blick auf die umfangreiche Takelage nicht zu verstellen. Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage. Klicken Sie auf die Bilder zum Vergrößern!

Das Modell der L'Aurore ist eine sehr saubere schöne Arbeit. Die Linienführung des eleganten Rumpfes kommt gut zur Geltung.
Das Modell hat im Maßstab 1 : 48  eine Länge von 102 cm, eine Breite von 35 cm und eine Höhe von 81 cm.

Das Schiffsmodell steht lose im Ständer und kann herausgenommen werden, z.B. für den Transport. Es ist gegen ein Verrutschen im Ständer durch zwei metallene Pins im Kiel gesichert.
 

Preis und Transport des Schiffsmodells
 
Der Preis beträgt 6000 Euro, plus Versandkosten.

Transport: Das Schiffsmodell kann in einer Transportkiste sicher verpackt werden. Ein Versand mit einer Spedition oder ein Lufttransport über große Entfernung kann in einer solchen Kiste gefahrlos erfolgen.
Die Alternative dazu: die Abholung des Modells mit einem Auto.

Das Modell steht in meinem Ausstellungsraum in Recklinghausen. Hier finden Sie Information zur Abwicklung von Bestellung, Versand und Bezahlung
  
Bitte rufen Sie mich an, wenn Sie Interesse an dem Schiff haben.
Dr. Michael Czytko, Kühlstr. 31, 45659 Recklinghausen, Tel. 02361 59757, Email: michael.czytko@t-online.de

Und so finden Sie mich ganz einfach.