Flaschenschiff, Buddelschiff Seute Deern

   

Flaschenschiff SEUTE DEERN

 

   

Maße der Flasche: Länge 48 cm, Breite 27 cm, Höhe mit Ständer 30 cm
 
Die SEUTE DEERN wurde 1919 auf der Gulfport Schiffswerft im US-Bundesstaat Mississippi gebaut. Sie war unter verschiedenen Namen für diverse Zwecke im Einsatz, bis sie 1972 in das Deutsche Schiffahrtsmuseum in Bremerhaven kam, wo sie bis heute als Museumsschiff mit Restaurantbetrieb liegt.


Das Flaschenschiff (Buddelschiff) wurde von Otto Palmen gebaut, der für gute solche Arbeiten bekannt ist. Sein Signum findet sich im Flaschenverschluß und auf dem Schild. Als Materialien wurden u.a. Ebenholz und Bein verwendet.
Die äußeren Maße der Flasche sind: Länge 48 cm, Breite 27 cm und Höhe mit Ständer 30 cm.

 

Bitte nehmen Sie sich die Zeit, die verschiedenen Gesamt- und  Detailansichten des Flaschenschiffs näher zu betrachten.