Schiffsmodell SCOTTISH MAID von 1839

   

Schiffsmodell Schoner SCOTTISH MAID von 1839

    

   

Maßstab 1 : 50, Länge 67 cm, Breite 25 cm, Höhe 46 cm.
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!
 
 
Die SCOTTISH MAID war einer der schnellsten Segler in ihrer Zeit, mit großer Segelfläche und schnittigem Bug. Der Schoner lief 1839 bei Alexander Hall & Sons, Aberdeen, Scotland vom Stapel. Die SCOTTISH MAID wurde als eines der ersten Schiffe mit dem typischen Klipperbug versehen.
Sie fuhr 40 Jahre, bis sie 1880 strandete und verloren ging.
 

Die SCOTTISH MAID ist eine detaillierte, schöne Arbeit. Das kleine aber feine Modell hat im Maßstab 1 : 50  eine Länge von 67 cm, eine Breite von 25 cm und eine Höhe von 46 cm.
Das Schiffsmodell steht lose im Ständer und kann herausgenommen werden, z.B. für den Transport.

 
Die Segel wurden im Modell weggelassen, um einen besseren Blick auf Takelage und Deck zu bieten. Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage.