Schiffsmodell Nef aus Winchelsea vom 13. Jahrhundert

 

Schiffsmodell Nef aus Winchelsea vom 13. Jahrhundert

 

Maßstab 1 : 30, Länge 78 cm, Breite 36 cm, Höhe 71 cm
Weitere Fotos: Gesamtansichten, Nahaufnahmen. Klicken Sie auf die Fotos für hoch aufgelöste Bilder!
 

Die Nefs der Cinque Ports

 

Die Nefs sind Handelsschiffe, die von englischen Schiffbauern und Kaufleuten aus der Knorre der Wikinger entwickelt wurden. Sie wurden wie die Wikingerschiffe in Klinkerbauweise gefertigt, hatten aber einen breiteren Rumpf und einen feststehenden Mast. Als Segel diente nach wie vor ein einzelnes Rahsegel.

Im Bug und Heck erhielten sie Kastelle, die bei Seegefechten und Überfällen Vorteile und Schutz boten. Die Kampftechnik damals bestand aus Rammen, Entern und Handgemenge.

Das Ruderblatt war wie bei den Wikingern an Steuerbordseite durch ein Tau an einem auf die Außenhaut gesetzten Klotz gehalten. Außerdem hat es Führung durch einen Schutzbalken oben, der das Ruderblatt vor Beschädigung beim Rammen oder Anlegen im Hafen schützte. Der Balken hatte ein Schloßstück, um beschädigte Ruderblätter leichter auswechseln zu können oder sie in flachem Wasser anzuheben.

 

Im 12. Jahrhundert bildeten fünf Städte an der englischen Südküste den Städtebund "Cinque Ports": Dover, Sandwich, Hythe, Romney und Hastings. Später kamen noch Winchelsea und Rye dazu. Das Modell zeigte eine Nef aus Winchelsea, die als Heckflagge die drei Löwen des Siegels von Winchelsea führt und im Masttop eine dreigeschwänzte Flagge mit dem Georgskreuz.

 


Das Modell der Wichelsea-Nef, Fotos und Maße

Das Modell wurde gebaut nach den Plänen aus dem Buch von Jochen v. Firks, "Normannenschiffe - Die normannischen Bayeux-Langschiffe und die frühmittelalterliche Nef der Cinque Ports", Verlag Delius, Klasing & Co., Bielefeld 1986, ISBN 3-7688-0549-2.

  

Das Modell der Nef ist eine detaillierte, saubere und sehr schöne Arbeit. Modelle von Schiffen aus jener Zeit sind selten.
Das Modell hat im Maßstab 1 : 30  eine Länge von 78 cm, eine Breite von 36 cm und eine Höhe von 71 cm.

  

Hier sind noch weitere Fotos: diverse Gesamtansichten von allen Seiten, verschiedene Blicke auf das Oberdeck, den Rumpf und die Takelage.